Hier einige Beispiele von Erweiterungen f?r Joomla 1.5.x

Rock Candy

RokCandy ist ein sehr n?tzlicher Macro Manager, mit dem durch einen einfachen Klick im Editor ein Tag an jedem gew?nschten Ort eines Textes eingesetzt wird. Der Tag ruft dann ein zentral verwaltetes Macro auf, das z.B. eine Google Map oder ein Werbebanner darstellen kann. Die M?glichkeiten sind fast unendlich.

Was tut RokCandy?

Wof?r? | Funktion | Vorgehensweise | Wo beziehen?

Die Komponente RokCandy tut nichts mehr - aber auch nicht weniger - als selbst erstellte Macros* zu verwalten und im Editor per Klick zur Verf?gung zu stellen. Die M?glichkeiten sind extrem vielf?ltig. Per einfachem Klick kann man zum Beispiel einf?gen:

  • Schriftgr?ssen
  • Ein immer wiederkehrender Text
  • Google Maps Karten
  • Werbung von Google oder einem anderen Affilate Programm
  • Ein Banner Einf?gen
  • Ein Menu Einf?gen
  • Ein Bild Einf?gen

Bl?d! werden Sie jetzt vielleicht denken: "das kann man ja auch einfacher haben". Stimmt nicht ganz. Das Spezielle bei RokCandy ist, dass man diese eingef?gten Texte, Bilder, Karten, die vielleicht auf X-Seiten platziert sind, zentral ver?ndert, verwaltet oder ein- und ausschaltet.

Mit RokCandy lassen sich die Macros* in eigenen Kategorien verwalten. Schreibt man einen Text, muss man nur noch im Editor auf den RokCandy Button klicken und das Gew?nschte ist eingef?gt.

Wie funktionierts?

Wof?r? | Funktion | Vorgehensweise | Wo beziehen?

Mittels "Tags" wird ein Macro, eine Funktion aufgerufen. Setzt man z.B. den Tag (ohne Zwischenraum vor dem erste h4):

[ h4]{text}[/h4]

Und ersetzt {text} in der Mitte mit "Schriftgr?sse H4" erscheint die Schrift so: [h4]Schriftgr?sse H4[/h4]

Interessanter wird es, wenn man etwas komplexere Macros nimmt. Wie zum Beispiel ein Google Maps Code. So bringt die einfache Zeile:
[ googlemapshome ]{klaus_home}[ googlemapshome]
(ohne den Leerraum zwischen Klammer und erstem Buchstaben!) folgende Karte zum Vorschein:

[googlemapshome]{klaus_home}[googlemapshome]

Die mittels Tag aufgerufenen Codes kann man jederzeit in der Komponente RokCandy l?schen oder ?ndern. Vorteilhaft wird dies dann, wenn man den Tag bzw. Code auf vielen Seiten einsetzt. ?ndert mann dann den Code in RokCandy sind z.B, alle Google Maps Karten, dieses Tags auf einmal ge?ndert. Man l?uft so nicht Gefahr, einen zu vergessen.

Man kann eine Google Map Karte oder jeden anderen Code auf sehr verschiedene Weise an eine gew?nschte Position im Text setzen. Ein andere M?glichkeit ist ein HTML Modul zu ben?tzen. Dort wird dann allerdings jedes Mal ein neues Modul ben?tigt, wenn ein weiterer Code (z.B eine Karte) eingesetzt wird. Welches am besten ist, h?ngt immer von der Seite bzw. deren Umfang ab. Allerdings sollte man auch beachten, nicht zu viele Macros auf einer Seite einzusetzen, da sich diese auch gegenseitige st?ren k?nnen.

Wie muss ich vorgehen, um RokCandy zu benutzen?

Wof?r? | Funktion | Vorgehensweise | Wo beziehen?

  1. Die Komponente com_rokcandy installieren - Extension > Install > Upload
  2. Komponente aufrufen - Components > RokCandy (Bild 1)
  3. Eine Kategorie erstellen - Components > RokCandy > Categories > New (Bild 2)
  4. Dem Tag in das Feld links und den dazu geh?rigen Code ins das Feld rechts einf?gen (Bild 3 und 4)
  5. RokCandy im Editor aufrufen - erscheint, wenn man einen Artikel schreibt (Bild 5)
  6. Im Fenster Gew?nschten Tag ausw?hlen (Bild 6)

Klicken zum Vergr?ssern

Bild 1 Bild 2

Bild 3 Bild 4

Bild 5 Bild 6

Wo bekomme ich RokCandy?

Wof?r? | Funktion | Vorgehensweise | Wo beziehen?

Die Komponente RokCandy wird zurzeit nur als Bestandteil eines Rocket Theme f?r Joomla ausgeliefert. Man muss daher, um es legal zu verwenden, rund 50 US-Dollar springen lassen, hat daf?r dann aber eine Auswahl von gegen 80 professionellen Templates und allen dazu geh?rigen Erweiterungen. Es gibt keine verschl?sselten Codes und jedes Template, dass innert der Mitgliedschaft eingesetzt wird, darf auch nach beenden der Mitgliedschaft so lange weiterverwendet werden, wie man will.

 

Phottix Strato TTL
Blitzausl?ser f?r Canon
Jetzt im Swissphotoshop -->

Phottix JJC GoPro Fotopro JYC
Funkausl?ser, Stative, Kugelk?pfe
Studioausr?stung, Trigger, Wireless
Batteriegriffe, Akkus, Ladeger?te
UV-Filter, Polfilter, Graufilter
Phottix Odin, Phottix Indra

Phottix Atlas Strato Triopo Stativ Carbon

banner_byby_billag